Gedankengang zum Frühlingsanfang

Ein „Gedankengang“ zum Frühlingsanfang rund um den „Wildenburger Kopf“ und die „Mörschieder Burr“ steht am Sonntag, 22. März 2020 auf dem Programm.
Treffpunkt ist um 13.00 Uhr der Parkplatz vor dem Wildfreigehege in Kempfeld.
Die Strecke beträgt ca. 10 km, mit einer Gehzeit von 3-4 Stunden ist zu rechnen.

Begleitet wird die Wanderung durch den ehrenamtlichen Wegbegleiter Hans-Gerd Setz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pilgerwanderung „St. Jakobus trifft Nationalpark“

Am Donnerstag, 19. März, heißt es wieder „St. Jakobus trifft Nationalpark“. Start ist wie gewohnt um 10.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus in Birkenfeld. Die Wanderung führt über eine Strecke von ca. 18 km bis zur Nationalparkkirche in Neuhütten-Muhl und wird begeleitet von Anne Speicher (Nationalparkamt) und Claus Wettmann (Pastoralreferent).

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Meditative Wanderung

Am Dienstag, 17. März, 10.00 Uhr, findet unter dem Motto „Mit allen Sinnen in die Schöpfung eintauchen“ eine meditative Wanderung auf dem Schöpfungsweg statt. Einige Wegabschnitte werden schweigend gegangen, um dem eigenen Fühlen und Erleben Raum zu geben. Meditative Impulse laden zum Nachdenken ein. Eutonische Wahrnehmungsübungen vertiefen das Erleben der Schöpfung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„St. Jakobus trifft Nationalpark“

„St. Jakobus trifft Nationalpark“ –

Winter-Pilgertour am 23. Januar 2020

 

Zur nächsten Pilgertour durch den winterlichen Nationalpark Hunsrück-Hochwald lädt das Team von Kirche im Nationalpark für Donnerstag, 23. Januar 2020 ein. Start ist wie gewohnt um 10.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus in Birkenfeld. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Terminvorschau KiNa, 1. Halbjahr 2020

  1. Januar, 10.00 Uhr, Pilgerwanderung von Birkenfeld/Kath. Kirche nach Muhl

17. März, 15.00 Uhr, Meditative Wanderung auf dem Schöpfungsweg

24. März, 13.00 Uhr, „Gedankengang“ zum Frühlingsanfang, ab Wildenburg

27. März, 19.00 Uhr, Kreuzweg-Andacht in der Nationalparkkirche

28. März, 14.00 Uhr, Pilgerwanderung über die Wege zur Schöpfung

18. April, 9.30-16.30 Uhr, Walderlebnistag für Kinder, Hunsrückhaus

22. April, 15.30 Uhr, Pilgerwanderung für Studenten, Umweltcampus Neubrücke

25. April, 6.00 Uhr, Vogelstimmen-Wanderung

02. Mai, Vortrag: Franziskus und die Natur, Franziskanerinnenkloster Hermeskeil

03. Mai, 13.00 Uhr, Spirituelle Wanderung auf dem Trauntal-Höhenweg,

Treffpunkt: Wanderparkplatz in Abentheuer, Böckingstr. 14

17. Mai, 16.30 Uhr, Spirituelles Walking, Rinzenberg Wanderparkplatz

24. Mai, 15.00 Uhr, Gottesdienst auf dem Schöpfungsweg

01. Juni, 17.00 Uhr, Ökum. Gottesdienst am Pfingtsmontag, Weisselshaus Eisen

06. Juni, 9.30 Uhr, Orchideenwanderung

07. Juni, 14.00–18.00 Uhr, Besinnungsnachmittag in der Nationalparkkirche

21. Juni, 13.00 Uhr, Spirituelle Wanderung auf der Traumschleife Kirschweiler Festung“, Treffpunkt: Parkplatz am Golfplatz Kirschweiler

26. Juni, 18.30 Uhr, Waldmesse, Blockschneise oberhalb von Muhl

05. Juli, 16.30 Uhr, Spirituelles Joggen, Rinzenberg Wanderparkplatz

11. Juli (voraussichtlich!), 10.00 Uhr, „Den Baum im Wald halten“, Yoga

Sofern nicht anders angegeben ist der Veranstaltungsort / Treffpunkt die Nationalparkkirche bzw. das Bürgerhaus in Neuhütten-Muhl!

Anfragen bitte an das Büro des Dekanates Birkenfeld, Tel. 06781-567990,

Email: claus.wettmann@nationalparkkirche.de; www.nationalparkkirche.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kino in der Nationalparkkirche

Kino in der Nationalparkkirche

Donnerstag, 9. Januar 2020, 19.00 Uhr

2006 veröffentlichte Hape Kerkeling ein Buch über seinen Pilgerweg nach Santiago de Compostela. Er löste damit eine deutsche Pilgerbewegung aus, die man zuvor in einem solchen Ausmaß nicht kannte. Was aber aus heutiger Sicht noch mehr verwundert: Das Phänomen hält an! Auch 13 Jahre danach zieht es Tausende auf den „Camino“. Da wir im Nationalpark Hunsrück-Hochwald in jedem Jahr mehrere Pilgerwanderungen anbieten, möchten wir uns auch medial mit dem Thema beschäftigen:

Ich bin dann mal weg

Deutschland 2015, Regie: Julia von Heinz, 89 Minuten,  FSK o.A. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pilgerwanderung im Advent – „Wir dürfen nie vergessen“

Die kath. Pfarrgemeinde St. Jakobus Birkenfeld und das Projektteam „Kirche im Nationalpark“ laden zu einer  besonderen Pilgerwanderung durch den herbstlichen Nationalpark ein.

Unter dem Motto „Wir dürfen nie vergessen“ ist die Gedenkstätte SS Sonderlager / KZ Hinzert Ziel der Wanderung – ein Ort, der als Sinnbild für Entwurzelung, Haltlosigkeit und Unmenschlichkeit steht. Hier wurden von 1939 bis 1945 rund 13600 Häftlinge gefangen gehalten. Vielfach kam es zu Massenmorden.

Nach französischen Schätzungen sind hier etwa 1000, nachweisbar 321 Menschen ums Leben gekommen.

Quelle: Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert, Stadtwandel Verlag  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die „Nationalparkkirche Neuhütten-Muhl“ wird Preisträger im Bundeswettbewerb der Wüstenrot Stiftung „Land und Leute – Die Kirche in unserem Dorf“

Im Mai/Juni 2018 startete die Wüstenrot Stiftung in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Wettbewerb „Land und Leute – Die Kirche in unserem Dorf“ mit der Suche nach Beispielen, wie Kirchen und andere Gebäude im kirchlichen Kontext mit neuen Konzepten einer veränderten oder ergänzten Nutzung weiterhin als zentrale Orte und Begegnungsräume in kleinen Gemeinden bestehen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Kirche im Nationalpark“ feiert dritten Geburtstag

Am Freitag, 29.11.19 um 19 Uhr findet im Bürgerhaus Neuhütten-Muhl (Kirchstraße) ein Baustellen-Gottesdienst statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Nationalparkkirche ist wegen Renovierungsarbeiten bis auf Weiteres geschlossen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar